Willkommen bei COGNITUS GmbH

Ratgeber

Nasse Keller und feuchte Wände

Die Ursachen für sichtbare Feuchteschäden können vielfältig sein. Je nachdem, wo der Schaden ersichtlich ist, überprüfen Sie

Wasserführende Rohre im Haus

  • Frischwasser
  • Abwasser
  • Heizung
  • Regenfallrohre

Dichtungen von

  • Fenstern
  • Fensterbänken
  • Außentüren

Wir arbeiten mit erfahrenen Ortungsfirmen zusammen und können Sie bei Bedarf unterstützen. Abdichtungsprodukte sind in ihrer Wirkung zeitlich begrenzt und können nach 20 – 30 Jahren Einsatz deutlich nachlassen. Auch führen Ausführungsfehler selbst bei jungen Immobilien immer wieder zu Schäden, welche die Nutzung er Immobilie beeinträchtigen. Die mögliche Belastung des Baukörpers durch Erdbewegung und fließendes Wasser in den oberen Schichten von humosen Böden, Lehm, Sanden oder Kies lässt dann Feuchte kapillar eindringen oder führt gar zu Druckwasserschäden.

+49 (0) 2462 9011 442       oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

zum Kontaktformular